Ägypten: West Bakr-Windpark

Egypt: West Bakr Wind Farm

gradient-overlay

Projekttechnologie

Erneuerbare Energien

Renewable Energy

Emissionsminderung

532.000 t

CO2 e p.a.

Projektstandard

gs_logo_stacked_b775_uba-web_edited.jpg

Key facts

Standort:

Ras Ghareb, Ägypten

Projekttyp:

Erneuerbare Energien

Projektbeginn:

November 2021

Eqypt

Renewable Energy

November 2021

Projektportrait

Heute bietet Ägypten aufgrund seiner Lage und seines Klimas beste Bedingungen zum Ausbau der erneuerbaren Energien, insbesondere der Wind- und Solarenergie. Im Golf von Suez herrscht eine durchschnittliche Windgeschwindigkeit von 10.5 m/s, und die Gebiete rund um den Ost- und Westnil haben großes Windenergie-Potenzial.


Das Projekt umfasst die Installation von 96 Windturbinen mit einer Leistung von je 2,625 MW und einer installierten Gesamtleistung von 252 MW. Jährlich wird das Projekt durch Nutzung von Windenergie eine durchschnittliche Strommenge von 1.197.600 MWh erzeugen und dazu beitragen, fossile Kraftwerke zu verdrängen.

There is enormous opportunity to expand renewable energy in Egypt — particularly wind and solar energy due to its location and climate. The Gulf of Suez has an average wind speed of 10.5 m/sec., and the areas around the East and West Nile have great wind power potential.


This large-scale project installs 96 wind turbines with 2.625 MW capacity each for a total installed capacity of 252 MW. The project displaces an average 1,197,600 MWh/year amount of electricity, which is dominated by fossil fuel-based power plants.

Nachhaltige Entwicklung

Neben der Reduktion von CO2-Emissionen erzeugen alle unsere Projekte vielfältigen Zusatznutzen für Mensch und Umwelt. Damit ermöglichen unsere Projekte Ihr Engagement im Sinne der Sustainable Development Goals (SDGs) der UN.  

sdgs_goals.png

Projektbilder

gradient (1).png

Projektvideo

gradient (1).png

Project video

gradient (1).png

Projektvideo

gradient (1).png

Project video