gradient-core

27. Okt. 2022

Immer mehr Unternehmen möchten sich für den Klimaschutz engagieren. Doch gerade für kleine und mittlere Unternehmen kann dies eine Herausforderung darstellen, da sie oftmals nicht über das nötige Praxis- und Hintergrundwissen verfügen. Auf my.FirstClimate bieten wir daher nun Workshops zu klimarelevanten Themen, um Unternehmen bei der Entwicklung effizienter Klimastrategien zu unterstützen.

Beautiful Nature

Individuelle Schulungen über my.FirstClimate buchbar

Klima-Workshops bieten Know-how für Ihre Klimastrategie

Das neue Buchungssystem ist direkt über die my.FirstClimate-Plattform abrufbar und Teil des Service-Angebots „Klima-Engagement planen“. Es bietet Nutzerinnen und Nutzern, die sich auf my.FirstClimate registrieren, die Möglichkeit, kostenpflichtige Einführungs-Workshops mit Klimabezug zu buchen und auf digitalem Wege unkompliziert und ortsunabhängig an den Workshops teilzunehmen. Das Angebot richtet sich primär an Unternehmen, die sich einerseits für den Klimaschutz engagieren und eine Klimastrategie entwickeln möchten, andererseits noch nicht über dafür notwendige Vorkenntnisse verfügen.


„Im Rahmen der interaktiven, bedarfsgerechten Schulungen werden die notwendigen Grundlagen vermittelt, die für eine Vorbereitung auf die Anforderungen des unternehmerischen Klimaschutz-Managements wichtig sind“, erläutert Barbara Mettler, Head of Climate Engagement Programs bei First Climate. Es handelt sich um individuelle Schulungen: Pro Workshop kann ein Unternehmen mit beliebig vielen Mitarbeitenden teilnehmen. Die Einführungs-Workshops können auf die individuellen Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen sowie für Teilnehmende aus dem öffentlichen Sektor zugeschnitten werden.


Zunächst können Workshops zu den folgenden zwei Themen über die Plattform gebucht werden:


  • Workshop 1: Klimawandel und unternehmerisches Klimaschutz-Engagement

  • Workshop 2: Unternehmerische Klimaziele definieren – Einführung in die Welt der Science-Based Targets (SBTs)


Workshop 1 gibt einen ersten thematischen Einblick in die Themen Klimawandel und Klima-Engagement und beleuchtet deren Relevanz für Unternehmen. In Workshop 2 erforschen Unternehmen gemeinsam mit unseren Expertinnen und Experten die Grundlagen rund um Science-Based Targets (SBTs). Das Online-Angebot soll in Zukunft um weitere Workshops ergänzt werden.


Wann finden die Klima-Workshops statt?


Die Online-Workshops mit unseren Expertinnen und Experten sind ab dem 8. November 2022 wöchentlich buchbar und finden in der Regel


immer dienstags von 10:00 - 11:30 Uhr, Mitteleuropäische Zeit (MEZ) statt.


Aus organisatorischen Gründen muss die Buchung eines Workshop-Termins mindestens eine Woche im Voraus erfolgen. Nach erfolgter Buchung erhalten Nutzer eine MS-Teams Einladung.


Alternativ können gesonderte Anfragen für individuelle Wunschtermine im Buchungsbereich der Workshops der my.FirstClimate-Plattform gestellt werden. Dies muss mit einer Vorlaufzeit von zwei Wochen erfolgen. Unser Consulting-Team wird versuchen, einen Workshop zum gewünschten Termin zu ermöglichen und sich zeitnah per E-Mail mit Nutzern in Verbindung setzen, um den Termin zu bestätigen oder einen alternativen Termin zu finden.


Alle Workshops werden von Expertinnen und Experten aus den First Climate Consulting-Teams geleitet, die für allgemeine Fragen zu den Workshop-Inhalten gerne zur Verfügung stehen. „Wir freuen uns auf den direkten Austausch mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern und darauf, sie bei den ersten Schritten ihrer Klimaschutz-Reise zu beraten und zu unterstützen“, so Barbara Mettler.


Alle Details finden Sie hier.

/news/climate-workshops-connect-know-how-to-your-climate-strategy

free-linkedin-icon-112-thumb.png
2702_1.png
49052-facebook-logo-icon-vector-icon-vector-eps.png