Holzpellets: Zeitgemäße Energiequelle für den Wärmemarkt von heute


Die Erzeugung von Wärme und Dampf aus Holzpellets bringt neben der Entlastung des globalen Klimas oft auch finanzielle Vorteile. Dank technischen Fortschritts und Effizienzgewinnen in der gesamten Versorgungskette sind die CO2-neutralen Holzpellets zunehmend die Energiequelle der Wahl für Klein- und Großverbraucher.

Unser Angebot gliedert sich in drei Bereiche:

• Holzpellets für Endkunden über die pellets2go-Pelletautomaten
• Beschaffungslösungen für Großverbraucher
• Contracting auf Basis von Holzpellets

Holzpellets zum selbst zapfen mit unseren Pelletautomaten


First Climate und unser langjähriger Partner Westerwälder Holzpellets / Mann Naturenergie– ein Pionier der Pelletbranche – betreiben seit 2016 ein Automatennetz für die Versorgung mit Holzpellets. Endkunden können an mittlerweile 5 Standorten deutschlandweit mit großer zeitlicher und finanzieller Flexibilität klimaschonende Brennstoffe kaufen. Die Anlagen laufen in Selbstbedienung, die Zahlung erfolgt mittels EC-/Kreditkarte bzw. Gutscheinen. Die Automaten werden betrieben über die gemeinsame Tochterfirma pellets2go GmbH.

Weitere Informationen zu unseren Pelletautomaten und eine Übersicht über alle Standorte finden Sie auf der Pellets2go Webseite www.pellets2go.de

Unser Angebot für mittlere und große Verbraucher


  • Holzpellets in allen Qualitäten, unter anderem DINplus und ENplus
  • Aschegehalt < 1% Heizwert (HU) >16.9 MJ/kg
  • Reibungslose Lieferung ins Kundenlager mit modernem Einblasverfahren
  • Versorgungssicherheit
  • Kurze Lieferfristen
  • Einzelbestellungen oder Langfristverträge
  • Vermittlung und Betrieb von Pellet-Automaten
  • Pellets aus nachhaltiger Waldwirtschaft
  • Pellets vom Profi: zuverlässig, nachhaltig, preiswert

Durch Partnerschaften mit einer Vielzahl an Herstellern, einem breiten Netz von Lagerstätten und der Zusammenarbeit mit kompetenten Spediteuren profitieren unsere Kunden von einem reibungslosen Ablauf der Pelletlieferung sowie von umfassender Versorgungssicherheit.

Für uns stehen Qualität, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Nachhaltigkeit an erster Stelle. Unsere Pellets werden daher ausschließlich aus naturbelassenem Restholz gefertigt.

Contracting


First Climate unterstützt bereits seit 1999 erfolgreich Unternehmen in den Bereichen Klimaschutz und erneuerbare Energien. Daher ist es für uns naheliegend, auch Kunden im Bereich Contracting mit klimaschonender Energie zu versorgen. Im Fokus steht hierbei die Versorgung mit Heizenergie auf Basis von Holzpellets und anderen, energie- und klimaeffizienten Versorgungslösungen sowie der Betrieb von Nahwärmenetzen. Die Kunden profitieren von unserer Zusammenarbeit mit kompetenten Partnerorganisationen, welche bereits Heizanlagen im Umfang von über 73 MW realisiert haben und deren störungsfreien Betrieb verantworten. Hierunter fällt z.B. auch eine Pellets-befeuerte Heizanlage in Anzère (Schweiz), welche mit 6.3 MW zu den größten Anlagen dieser Art in Mitteleuropa zählt.

Unsere Kunden sparen durch unsere Contracting-Dienstleistungen teilweise erhebliche Mengen an CO2 und genießen weitere Vorteile des innovativen Betriebsmodells. Dabei steht die Heizanlage sowie teilweise weitere Anlagenkomponenten in Eigentum der First Climate. Die Anfangsinvestition und später die Betriebskosten trägt daher First Climate gegen einen vereinbarten laufenden Grund- und Arbeitspreis. Wir sorgen für eine adäquate Planung, störungsfreien Betrieb und Wartung. Der Kunde profitiert von einer sorgenfreien und ökologischen Energieversorgung für sein Objekt.

Gerne stehen wir Ihnen auch als Partner für die Realisierung von Mieterstrom-Lösungen zur Versorgung von Mietern und Gebäudenutzern zur Verfügung. Erste Projekte dieser Art befinden sich derzeit in der Umsetzung.

Ihr Ansprechpartner


Julian Schirn

  julian.schirn@firstclimate.com
  +49  6101 55 658 22

Julian Schirn

  julian.schirn@firstclimate.com
  +49 6101 55 658 22

Download

Download

Julian Schirm

  julian.schirm@firstclimate.com
  +49 6101 55 658 26